Medizin zur richtigen Zeit

Das System erinnert Sie an Medikamente und andere Aufgaben, und Ihre Verwandten können Unterstützung leisten. DoseSystem wurde zusammen mit dänischen Gemeinden entwickelt und bietet die Möglichkeit, der häuslichen Pflege eine bessere Möglichkeit zu geben, aus der Ferne zu helfen. Lerh mehr.

DoseSystem in den Medien:
DoseSystem i medierne

Löst folgende herausforderungen

Gemeinden

Heute hilft DoseSystem den Kommunen, Ressourcen freizusetzen und die warmen Hände besser zu nutzen. Auch die Möglichkeit der Integration in das eigene Pflegesystem.

Apotheken und Einzelhändler

DoseSystem hat bereits eine Reihe von Distributoren. Möchten Sie auch Ihren Kunden rechtzeitig mit Medikamenten helfen? Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie DoseSystem in Ihre Produktpalette integrieren können

.

Patienten & Angehörige

Mit einem DoseCan von DoseSystem gewinnen Sie mehr Freiheit und Sicherheit. Wir helfen Bürgern und Verwandten bei der Erinnerung und Überwachung, um sicherzustellen, dass das Arzneimittel rechtzeitig eingenommen wird.

Lernen Sie DoseCan kennen. Die Medicinebox für alles.

Notruftaste

Mit DoseSystem sind Sie immer in einer sicheren Umgebung, da eine DoseCan als umgekehrter Notruf fungiert. Ihre Angehörigen werden dann benachrichtigt, wenn keine Bestätigung vorliegt, dass Sie Ihre Medikamente eingenommen haben.

Nem og enkel betjening

Obwohl wir viel Zeit und Mühe aufgewendet haben, um eine fortschrittliche Technologieplattform zu entwickeln, haben wir das Benutzererlebnis für die Bürger einfach und klar gestaltet. DoseCan hat nur eine Taste. Pillendosen und dosisgepackte Medikamente

Nimm dich überall hin mit

Sei nicht an dein Zuhause gebunden. DoseCan nutzt das GSM-Netz, damit die Verbindung zu Verwandten von überall aufrechterhalten wird. DoseCan hält den Akku bis zu 36 Stunden ohne Stromzufuhr.

Medizine zur rihtgen Zeit

DoseCan erinnert Sie daran, wann Sie Ihr Arzneimittel einnehmen oder eine andere Aktion ausführen müssen. Wenn Sie vergessen, die OK-Taste zu drücken, werden Ihre Verwandten oder Mitarbeiter per PUSH-Nachricht oder E-Mail benachrichtigt.

Factbox

Im Durchschnitt halten nur 50% der Patienten mit Langzeitbehandlung für chronische Krankheiten an ihrer Behandlung fest.

Quelle: WHO. Adherence to long term therapies. Evidence for action 2003 (zugegriffen auf 23. September, 2019)

Lernen Sie unsere DoseFans kennen

Das ist für mich wertvoller. Ich bin selbstbewusst und unabhängig und nicht abhängig von anderen. Ich würde mich mehr behindert fühlen, wenn ich Hilfe von der Pflegeorganisationen benötige. Nein, also besser DoseCan zu verwenden.

Kirsten , verwendet DoseSystem.

Sowohl die Bürger als auch die Angehörigen schätzen die Autonomie, die mit einer DoseCan einhergeht – die Sie ohne häusliche Pflege bewältigen können, die Sie jedoch nie für sich behalten, da das Personal alarmiert wird, wenn das Medikament vergessen wird.

Laila Andersen, Implementierungsmanager in der Gemeinde Odsherred

Stabilität ist wichtig und das System hilft mir. Es ist schön zu wissen, dass dich jemand sieht, zumal ich alleine lebe.

Freddy Holst Christensen, Verwendet DoseSystem

DoseSystem erfordert keine Computerkenntnisse, jeder kann herausfinden, wie man das System verwende. Mehr Transparenz ist Pluspunkte bei der Digitalisierung der Medikamentenerinnerung

Aase Margrethe Eide, Krankenschwester in der Gemeinde Horsens
Unkategorisiert

Morbi porttitor dolor ac congue

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur elit. Morbi porttitor dolor

Unkategorisiert

Lorem ipsum dolar est domicilin

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur elit. Morbi porttitor dolor

Referencer

Kontakt DoseSystem for rekvirering af business cases. Gennemsnitlig besparelse på 27.500 kr. per borger per år.